Die Chemikanten Ausbildung im Überblick


[one_half]Während der dreieinhalbjährigen Ausbildungszeit zum Chemikanten erlernt man das Steuern und Überwachen von Maschinen, die in der Chemie Industrie eingesetzt werden. Die chemische Industrie ist es auch, die den Großteil der Ausbildungsplätze bietet und den besten Anlaufpunkt nach der Ausbildung darstellt.[/one_half] [one_half_last][custom_table]

Voraussetzungen Realschulabschluss
Dauer 4 Jahre
Gehalt  Chemikant Gehalt

[/custom_table][/one_half_last]

Voraussetzungen für die Chemikanten Ausbildung


Chemikant AusbildungUm dich für die Ausbildung als Chemikant zu bewerben, musst du einige Voraussetzungen erfüllen. Zum Beispiel solltest du einen Realschulabschluss mitbringen, um eine Chance auf einen Ausbildungsplatz  zu haben. Mit einem höheren Bildungsabschluss steigen deine Möglichkeiten natürlich noch weiter, aber mit deinem Realschulabschluss hast du schon sehr gute Chancen. Zusätzlich solltest du als Chemikant sehr gewissenhaft und detailliert arbeiten können. Dazu sind Geduld sowie technisches, chemisches und physikalisches Verständnis ein Muss. Wenn du als Chemikant arbeiten willst, solltest du auch Interesse an verschiedenen chemischen Abläufen und den Möglichkeiten der chemischen Industrie haben.

 

Bewerbung für die Chemikanten Ausbildung


Wenn du dich für eine Chemikanten Ausbildung bewirbst, ist eine perfekte Bewerbungsmappe ein Muss. Prüfe gewissenhaft, welche Unterlagen dein Ausbilder fordert und sorge dafür, dass keine Fragen offen bleiben. Du hast nur einen Versuch, dich bestmöglich zu präsentieren und schon kleine Fehler können dich deinen Ausbildungsplatz kosten. Deshalb solltest du lieber noch einmal alles überprüfen und dir alle Informationen zum Thema Bewerbung holen, die es gibt. Außerdem musst dir klar sein, dass deine Bewerbung wie eine Visitenkarte ist und das du dich von deinen Mitbewerbern abheben solltest. Sorge dafür, dass man sofort deine Fähigkeiten und deinen Enthusiasmus für die Ausbildungsstelle erkennt. Wenn du noch mehr Informationen brauchst, um deine Bewerbung abzurunden, dann sieh dir unsere Musterbewerbung an.

Gehalt während der Chemikanten Ausbildung


Während der dreieinhalbjährigen Ausbildungszeit als Chemikant lernst und arbeitest du viel. Deshalb ist eine gute Ausbildungsvergütung bei diesem Beruf ein wichtiges Kriterium. Im Folgenden bekommst du einen Überblick über dein Gehalt. Die Schwankungen beim Gehalt hängen vom Ausbilder und dem Bundesland ab. Vergleiche und eine gute Recherche lohnen sich also. Nach der Ausbildung als Chemikant kannst du mit einem Einstiegsgehalt von 1800 bis 2200 € pro Monat rechnen.

[skill percentage=“90″ title=“4. Ausbildungsjahr 769 € „]
[skill percentage=“70“ title=“3. Ausbildungsjahr 879 € „]
[skill percentage=“60″ title=“2. Ausbildungsjahr 819 €“]
[skill percentage=“50″ title=“1. Ausbildungsjahr 769 € „] [custom_table]

Alte Bundesländer Neue Bundesländer
1. Ausbildungsjahr 804 733
2. Ausbildungsjahr 860 777
3. Ausbildungsjahr 936 821
4. Ausbildungsjahr 1.002 870
Durchschnittsgehalt 886 790

* Angaben in Euro pro Monat * Durchschnittswerte der Industrie * Quelle: Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)  [/custom_table]