Was? Wo?    
 
Bei der Bundeswehr wirst du während deiner gesamten Ausbildungsdauer nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes bezahlt. Daher kannst du während deiner Ausbildung bei der Bundeswehr abhängig vom Ausbildungsberuf ungefähr mit folgender Ausbildungsvergütung rechnen.

1. Ausbildungsjahr  833,26 Euro
 2. Ausbildungsjahr  883,20 Euro
 3. Ausbildungsjahr  929,02 Euro
 4. Ausbildungsjahr  992,59 Euro.
Mehr zum Gehalt bei der Bundeswehr sowohl während der Zivilen als auch während der Militärischen Karriere findest du hier: https://ziv.bundeswehr-karriere.de/portal/a/zivkarriere

Bundeswehr Gehalt als Feldwebel und Offizier


Das Bundeswehr Gehalt welches du bei der Bundeswehr bekommst, hängt von deinem Dienstgrad, sprich deiner Stellung innerhalb der Truppe ab. Außerdem muss man zwischen den militärischen und den zivilen Gehältern unterscheiden.

Wichtig: Das Gehalt der Besoldungsgruppen A und B steigt mit dem Dienstalter und beinhaltet insgesamt acht Gehaltsstufen.

  • A2 Grundgehalt
  • A3 Gefreiter
  • A4 Hauptgefreiter
  • A5 Oberstabsgefreiter
  • A6 Stabsunteroffizier
  • A7 Oberfeldwebel
  • A8 Hauptfeldwebel
  • A9 Stabsfeldwebel
  • A10 Oberleutnant
  • A11 Hauptmann
  • A12 Hauptmann
  • A13 Stabshauptmann
  • A14 Oberstleutnant
  • A15 Oberstleutnant
  • A16 Oberstkapitän

Besoldungsgruppe A

Soldgruppe

Monatsbezüge in Euro

Stufe 1

Stufe 2

Stufe 3

Stufe 4

Stufe 5

Stufe 6

Stufe 7

Stufe 8

A 2

1845,90

1889,03

1933,32

1966,51

2000,83

2035,14

2069,43

2103,74

A 3

1920,04

1965,41

2010,77

2047,30

2083,83

2120,33

2156,86

2193,37

A 4

1962,11

2016,31

2070,54

2113,70

2156,86

2200,02

2243,17

2283,02

A 5

1977,58

2045,08

2099,30

2152,43

2205,56

2259,79

2312,90

2364,91

A 6

2021,84

2100,43

2180,09

2240,96

2304,04

2364,91

2432,41

2491,07

A 7

2126,98

2196,70

2288,58

2382,62

2474,47

2567,43

2637,15

2706,86

A 8

2255,35

2339,46

2457,87

2577,39

2696,90

2779,89

2864,01

2947,01

A 9

2441,26

2524,27

2654,86

2787,65

2918,22

3006,77

3096,42

3183,83

A 10

2619,43

2733,42

2898,32

3062,09

3225,88

3339,88

3453,84

3567,85

A 11

3006,77

3176,09

3344,30

3513,62

3629,81

3746,01

3862,21

3978,41

A 12

3223,69

3423,98

3625,39

3825,68

3965,13

4102,34

4240,68

4381,23

A 13

3780,31

3968,45

4155,47

4343,60

4473,08

4603,67

4733,13

4860,40

A 14

3887,67

4130,01

4373,48

4615,83

4782,92

4951,15

5118,25

5286,47

A 15

4751,96

4971,08

5138,17

5305,28

5472,39

5638,39

5804,38

5969,26

A 16

5242,19

5496,74

5689,28

5881,85

6073,30

6266,97

6459,52

6649,87

 

[/box]

Bundesbesoldungsordnung B

Die Gehälter der Besoldungsgruppe B sind deutlich höher als in der Gruppe A. Das liegt daran, dass diese lediglich den vier höchsten erreichbaren Dienstgraden der Offiziere, nämlich General (B10), Generalleutnant (B9), Generalmajor (B7) und Brigadegeneral (B6) vorbehalten sind.

[box style=“1″]

Soldgruppe

Monatsbezüge in Euro

B 3

7342,62

B 4

7769,78

B 5

8260,04

B 6

8725,94

B 7

9175,23

B 8

9645,55

B 9

10228,76

B 10

12040,35

[/box]

Erklärung zum Bundeswehr Gehalt

Bei der Bundeswehr gibt es verschiedene Möglichkeiten, eine Ausbildung zu absolvieren und dazu gehört nicht nur der Dienst an der Waffe. Auch andere Ausbildungsberufe werden von einem der größten Arbeitgeber in Deutschland angeboten. Darunter fallen Berufe wie Koch, Elektroniker, Fachinformatiker und viele andere. Eine genaue Übersicht der Ausbildungsberufe findest du hier: „Bundeswehr Ausbildungsberufe“. Um dir aber eine konkretere Vorstellung zu geben, was man bei der Bundeswehr als Soldat verdienen kann, findest du hier ein paar Beispiele:

  • Hauptgefreiter, A 4, Stufe 1 = 1.969,50 €
  • Matrose, Gefreiter A2, Stufe 1 = 1744,80 €
  • Feldwebel, A 7, Stufe 2 = 2.196,70 €
  • Hauptfeldwebel, A 8, Stufe 3 = 2.516,70 €
  • Leutnant, A 9, Stufe 2 = 2.532,85 €
  • Hauptmann, A 11, Stufe 3 = 3.344,30 €
  • Oberstleutnant, A 14, Stufe 4 = 4.615,83 €

Fakten zum Bundeswehr Gehalt

  • Das Bundeswehr Gehalt ist in der Bundesbesoldungsverordnung geregelt. Es setzt sich aus dem Grundgehalt sowie möglichen Zulagen zusammen. Auch solltet ihr bedenken, dass die Bundeswehr zusätzliche eure Sozialversicherungsbeiträge übernimmt.
  • Das Soldatengehalt ist in Besoldungsgruppen von A2 bis A16 aufgeteilt. Die persönliche Einstufung erfolgt nach Dienstgrad und Dienstalter.
  • Wenn du verheiratet bist bekommst du ein höheres Bundeswehr Gehalt, als wenn du noch Single bist. Auch für Kinder gibt es extra Geld von der Bundeswehr.
  • Besonders hervorheben sollte man jedoch auch die Stellen- und Erschwerniszulagen, deren Höhe mit dem Risiko steigt. So erhalten Luftfahrzeugführer bis zu 950 € zusätzlich. Auch Soldaten im Auslandseinsatz erhalten eine zusätzliche monetäre Entschädigung.